Fragwürdiger Auftritt bei Twitter : Rundumschlag: Fußball-Investor schießt gegen Presse und Ex-Trainer

von 03. Mai 2019, 10:42 Uhr

svz+ Logo
Mikhail Ponomarev (l) und Norbert Meier bei der Trainervorstellung Anfang Februar 2019. Gegen den mittlerweile schon wieder ehemaligen Coach trat der Investor nun hart nach.
Mikhail Ponomarev (l) und Norbert Meier bei der Trainervorstellung Anfang Februar 2019. Gegen den mittlerweile schon wieder ehemaligen Coach trat der Investor nun hart nach.

Der Boss des Drittligisten KFC Uerdingen meidet eigentlich die Öffentlichkeit, doch jetzt teilte er kräftig aus.

Krefeld | Sein Engagement beim KFC Uerdingen dauerte nur sieben Spiele, dann wurde Trainer Norbert Meier im März beim ambitionierten Drittligisten bereits wieder entlassen. Jetzt rechnete der KFC-Boss und Investor des Clubs Mikhail Ponomarev ungewöhnlich hart auf Twitter mit Meier ab. Und schoss zudem gegen die Boulevardpresse. Ponomarev hat seit Mittwoch (1...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite