An alter Wirkungsstätte : Kurz nach Rücktritt: Ex-England-Star John Terry hat schon neuen Job

John Terry spielte zum Ende seiner Karriere für eine Saison bei Aston Villa. Foto: dpa/Nigel French/PA Wire
John Terry spielte zum Ende seiner Karriere für eine Saison bei Aston Villa. Foto: dpa/Nigel French/PA Wire

Der 37-Jährige bleibt dem Fußball auch nach seiner aktiven Karriere treu.

von
11. Oktober 2018, 10:07 Uhr

Birmingham | Nur wenige Tage nach seinem Rücktritt vom aktiven Profi-Fußball hat der ehemalige englische Auswahlkapitän John Terry einen neuen Job. Der 37-Jährige wird Assistenztrainer beim Zweitligisten Aston Villa, für den der einstige Abwehr-Hüne bis zum Sommer gespielt hatte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Wie der Club aus Birmingham in der Nacht zum Donnerstag mitteilte, wird Dean Smith neuer Trainer, der Spanier Jesus Garcia Pitarch kommt als neuer Sportdirektor. Terry spielte nach rund zwei Jahrzehnten für den FC Chelsea in der vorigen Saison für Aston Villa. Der 78-malige Nationalspieler war dabei auch Kapitän der Mannschaft aus Birmingham.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen