Salzburg-Coach : Jaissle nach Rekord: „Lebe im Hier und Jetzt“

von 13. September 2021, 07:34 Uhr

svz+ Logo
Salzburgs Trainer Matthias Jaissle (l) coacht seine Mannschaft von der Seitenlinie.
Salzburgs Trainer Matthias Jaissle (l) coacht seine Mannschaft von der Seitenlinie.

Der deutsche Trainer Matthias Jaissle will seinen Startrekord mit Österreichs Fußball-Serienmeister FC Red Bull Salzburg vor dem Auftakt in der Champions League nicht überbewerten.

Kleßheim | Dem 33-jährigen gebürtigen Schwaben war es am Wochenende mit dem 3:1 bei der WSG Tirol als erstem Salzburger Coach gelungen, seine ersten zehn Pflichtspiele zu gewinnen. „Am Ende geht es aber nicht darum, dass wir nach zehn Pflichtspielen einen Rekord haben, sondern dass wir eine gute Saison spielen. Und die ist noch lange“, sagte der ehemalige Bun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite