Champions League live im TV und Livestream : RB Leipzig gegen Tottenham Hotspur: So sehen Sie das Achtelfinale live

RB Leipzig muss am Dienstagabend im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel gegen Tottenham Hotspurs einen 1:0-Sieg aus dem Hinspiel verteidigen.
RB Leipzig muss am Dienstagabend im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel gegen Tottenham Hotspurs einen 1:0-Sieg aus dem Hinspiel verteidigen.

So können Sie das Spiel der Leipziger gegen Tottenham live im TV und Stream verfolgen.

von
09. März 2020, 12:44 Uhr

Leipzig | Das Champions-League-Spiel zwischen RB Leipzig und Tottenham Hotspur findet am Dienstag wie geplant mit Zuschauern statt. Das hat das Gesundheitsamt Leipzig in einem Gespräch mit RB-Verantwortlichen zur Corona-Krise am Montag entschieden, wie Stadtsprecher Matthias Hasberg sagte. Wegen der steigenden Infektionszahlen hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Wochenende empfohlen, Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern abzusagen.

Mehr zum Thema:

Wegen Coronavirus: PSG gegen Borussia Dortmund wird zum Geisterspiel

Geisterspiele und Termin-Chaos: Was dem deutschen Fußball jetzt droht

Paris St. Germain gegen Borussia Dortmund: So sehen Sie das Achtelfinale live

Die Stadt Leipzig begründete die Entscheidung für das Spiel in der Fußball-Königsklasse mit mehreren Punkten: Großbritannien, wo die Gäste am Dienstag herkommen, sei kein Corona-Risikogebiet. Das Spiel sei zudem eine Freiluft-Veranstaltung - und die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) würden nach wie vor zwischen Indoor- und Outdoorveranstaltungen unterscheiden. Zudem habe der zeitliche Faktor gegen eine Absage oder ein Geisterspiel ohne Zuschauer gesprochen.

Eine Entscheidung über die weiteren RB-Partien in der Bundesliga steht indes noch aus. Am Samstag ist das nächste Heimspiel gegen den SC Freiburg terminiert. Der Stadt Leipzig sei an einer bundesweit einheitlichen Regelung für die Bundesliga gelegen, sagte Hasberg.

RB Leipzig gegen Tottenham Hotspur live im TV: Sky zeigt Champions-League-Achtelfinale

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Spiel RB Leipzig gegen Tottenham Hotspur am Dienstag, 10. März 2020, live und exklusiv als Einzelspiel und in der Konferenz. Das Parallelspiel zu Leipzig gegen Tottenham ist FC Valencia gegen Atalanta Bergamo (21 Uhr). Diese Partie wird übrigens aufgrund des Coronavirus' ohne Zuschauer stattfinden.

Die Übertragung der Partie RB Leipzig gegen Tottenham Hotspur beginnt auf Sky um 19.30 Uhr und auf Sky Sport 1 HD. Zu sehen ist das Spiel dann wahlweise über den Sky-Receiver, im Livestream oder – für Fußballfans, die kein Abo haben – über den Dienst Sky-Ticket.

Sky bietet verschiedene Sport-Abomodelle an. Die Preise reichen von 9,99 Euro im Monat bis zu 29,99 Euro. Das Abo ist jederzeit kündbar.

Der Streamingdienst DAZN zeigt das Parallelspiel zwischen dem FC Valencia gegen Atalanta Bergamo exklusiv und die Partie der Leipziger in einer kurzen Zusammenfassung oder im Re-Live ab 23.30 Uhr.

So teilen sich Sky und DAZN die Spiele auf

Hinspiele im Achtelfinale: Sky wählt ein Top-Spiel mit deutscher Beteiligung, DAZN zeigt die anderen

Rückspiele im Achtelfinale: Sky zeigt alle Rückspiele mit deutscher Beteiligung exklusiv

Hinspiele im Viertelfinale: Sky wählt ein Top-Spiel mit deutscher Beteiligung, DAZN zeigt die anderen

Rückspiele im Viertelfinale: Sky zeigt alle Rückspiele mit deutscher Beteiligung exklusiv

Halbfinale der Champions League: Übertragung beider Spiele auf Sky und DAZN

Finale der Champions League: Übertragung auf Sky und DAZN

Auch interessant: Alle Transfer und Gerüchte im Liveblog

Champions League im kostenlosen Livestream?

Eine kostenlose Übertragung im Free-TV, die ohne Anmeldung funktioniert, gibt es offiziell nicht. Auch einen Gratis-Stream gibt es kostenlos leider nicht. Im Internet wird die Partie RB Leipzig gegen Tottenham Hotspur auch auf einschlägigen Portalen im kostenlosen Livestream übertragen. Rechtlich bewegen sich solche Übertragungen allerdings in einer Grauzone. Einige Portale streamen ausländische Übertragungen der Partie RB Leipzig vs Tottenham Hotspur ins Internet. Oftmals leidet darunter die Bild- und Tonqualität. Da nicht klar ist, ob solche Champions-League-Livestreams legal sind, raten wir dringend davon ab.

Spielplan der Champions League 2019/2020

Hier finden Sie nach der Gruppenphase alle weiteren Termine der Champions League 2019/2020 vom Achtelfinale bis zum Finale:

Achtelfinale, Rückspiele: 10./11. und 17./18. März

Viertelfinale, Hinspiele: 7./8. April

Viertelfinale, Rückspiele: 14./15. April

Halbfinale, Hinspiele: 28./29. April

Halbfinale, Rückspiele: 5./6. Mai

Finale: 30. Mai in Istanbul

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen