Streit um Callum Hudson-Odoi : Chelsea-Coach Sarri attackiert den FC Bayern

Maurizio Sarri ist seit vergangenem Sommer Trainer des FC Chelsea. Vorher coachte der Italiener den SSC Neapel.
Maurizio Sarri ist seit vergangenem Sommer Trainer des FC Chelsea. Vorher coachte der Italiener den SSC Neapel.

Der Ton zwischen dem FC Chelsea und dem FC Bayern rund um die Personalie Callum Hudson-Odoi wird rauer.

von
11. Januar 2019, 16:11 Uhr

London | Chelsea-Trainer Maurizio Sarri hat verärgert auf das Werben des FC Bayern um den englischen U19-Nationalspieler Callum Hudson-Odoi reagiert. "Ich finde das nicht professionell", sagte Sarri am Freitag. "Sie sprechen über einen Spieler, der bei Chelsea unter Vertrag steht. Sie haben unseren Club nicht respektiert."

Der italienische Coach stellte klar, dass er keine Absichten hat, den 18-jährigen Hudson-Odoi abzugeben. "Ich bin sehr zufrieden mit dem Spieler, weil er Fortschritte macht", sagte Sarri, "er arbeitet gut im Moment. Ich würde ihn gern auch in Zukunft haben."

Der Transferticker in der Winterpause

Laut dem britischen Senders Sky Sports hat der FC Bayern München den Blues bereits vier Angebote für Hudson-Odoi gemacht. Zuletzt soll der deutsche Fußball-Rekordmeister angeblich 35 Millionen Pfund (etwa 39 Millionen Euro) geboten haben. Im Trainingslager in Doha hatte Sportdirektor Hasan Salihamidzic in dieser Woche das Interesse der Bayern unterstrichen. "Ein sehr interessanter Spieler, den wir unbedingt verpflichten wollen", sagte er über Hudson-Odoi.


Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen