Eklat in Wien : Nach Anti-Abtreibungsprotest: Fußballerinnen des Vatikans sagen Testspiel ab

von 23. Juni 2019, 18:22 Uhr

svz+ Logo
Auch die Zuschauer beteiligten sich am Protest.
Auch die Zuschauer beteiligten sich am Protest.

Das erste internationale Testspiel der Fußballerinnen des Vatikans wurde wegen eines Eklats abgesagt.

Wien | Mehr als 30 Jahre nach der Gründung der Herrenfußball-Nationalmannschaft des Vatikans sollten auch die Frauen den Spielbetrieb aufnehmen. Hierfür war am Samstag ein Testspiel beim FC Mariahilf, der in Wien ansässig ist, angesetzt. Doch bereits während der Hymne kam es zum Eklat, und die Spielerinnen des Vatikans sagten das Spiel ab. Protest gegen A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite