Europa-League-Qualispiel : Hitziges Frankfurt-Duell: "Der Trainer von Straßburg hat zugeschlagen"

svz+ Logo
Nach der Roten Karte gegen Ante Rebic kochten die Emotionen hoch.

Auf dem Platz ging es mit zwei Roten Karten hitzig zu, doch auch neben dem Rasen überschlugen sich die Ereignisse.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
30. August 2019, 12:14 Uhr

Frankfurt | Spätestens nach der umstrittenen Roten Karte gegen Ante Rebic von Eintracht Frankfurt (44.) wurde die Partie gegen Racing Straßburg hitzig am Donnerstagabend. Die Gemüter kochten beim 3:0-Sieg, der für d...

nutfakrrF | nStästepse nach red nnirtmeetstu tnoRe Keatr negeg Atne cbRie nvo ncrEtihta runFkatrf 4(4.) uwrde eid rePtai egneg inagRc ßSrrgtuab htziig ma .nnotbeeasnrdDag Die mGeüert nkohect ibme 03g-iS:,e rde für ied EGS ads eEiteL-o-agukaTrcuep beeeudett, choh. eUtnr drmeaen llso r-ußgrntareabTirS reiyThr eyLaur hcfdlanghieir ngodewer ine.s

derWu uabgSstßrr riaTrne lecf?dagrnihih

lAs ciRbe ncah inree eGsäcrth ngege naeecKigR-rep tzMa sSle eid Roet raetK hneeseg hteta, awr h-aainntrrEetircT diA Hretüt uarße ch,is hsa vmo eaheswnpeis rebüeorntefrd eicrhtsirechSd Olre lderiGnf ide belGe a.rKte cohD imdta htcin negu:g Kzru anhc dme bftpzeaiHfifl akm se zu lienluengdbudR ma agg.Knenienbain uaLt rrtSakthrt-Eoncpdoietri oBurn bHrnüe lslo eraLuy oargs gfcnilihaerdh egrdnoew isen. D"re nirTear nov tßgSbarru tha chua ,sg"azuelhngce sagt brünHe bnüegrege red il"Bd."

eS"hr a"itelnomo

Frksfuratn oreüTrht nivKe pparT keärtrl, sdsa dei onSiiuatt rhe"s oaelmitno ".wra Das högere udza, da" idwr se ahcu mla .aeltru sE raw achu lhnlcse ib."eovr oS rode o:s hcaN dme Elf3:-g0ro ebür argßbrtuS ethts der esnldtugisBi in erd rpuEao gLeua.e Am eiratgF (ab 13 U)rh rdween die nruppeG .sueoagslt

zur Startseite