Zwischenfall bei Fenerbahce-Bayern-Spiel : "Was ist denn hier los?": ZDF-Kommentator wundert sich über Aktion von Nabil Dirar

von 31. Juli 2019, 11:50 Uhr

svz+ Logo
Nabil Dirar wird von seinen Teamkollegen aufgehalten.
Nabil Dirar wird von seinen Teamkollegen aufgehalten.

Während der 1:6-Niederlage von Fenerbahce Istanbul gegen die Bayern wurde Nilab Dirar von den eigenen Fans ausgepfiffen.

München | Der Audi-Cup ist mit Gastgeber Bayern München, Real Madrid, Tottenham Hotspur und Fenerbahce Istanbul mit namhaften Fußballteams besetzt. Während die Engländer die Königlichen mit 1:0 besiegten, fuhren die Bayern einen souveränen 6:1-Kantersieg gegen Fenerbahce am Dienstagabend ein. Die türkischen Fans waren enttäuscht und fanden in Kapitän Nabil Dira...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite