DFB-Pokal-Kompakt : Müller nach Beinahe-Blamage: "Ich muss meine Frau fragen" – Werder weiter

von 03. April 2019, 20:28 Uhr

svz+ Logo
Robert Lewandowski erzielte das 3:2 für die Bayern und leitete damit den Sieg der Münchner ein. Foto: imago/Jan Huebner
Robert Lewandowski erzielte das 3:2 für die Bayern und leitete damit den Sieg der Münchner ein. Foto: imago/Jan Huebner

Während in München ein irrer Schlagabtausch geboten wird, erledigt Werder Bremen seine Pokal-Aufgabe cool.

München/Gelsenkirchen | Die Ergebnisse des Abends: FC Bayern München - 1. FC Heidenheim 5:4 (1:2) Tore: 1:0 Goretzka (12.), 1:1 Glatzel (26.), 1:2 Schnatterer (39.), 2:2 Müller (53.), 3:2 Lewandowski (56.), 4:2 Gnabry (65.), 4:3 Glatzel (74.), 4:4 Glatzel (77./FE), 5:4 Lewandowski (84./HE) Rote Karte: Süle (13.) In einem irrwitzigen Pokal-Krimi hat der FC Bayern Mün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite