Europa & Conference League : Europacup-Start: Gegen Özil und Stöger, ohne Glasner

von 15. September 2021, 15:09 Uhr

svz+ Logo
Muss Frankfurts Europa-Auftakt aus der Loge aus verfolgen: Eintracht-Coach Oliver Glasner.
Muss Frankfurts Europa-Auftakt aus der Loge aus verfolgen: Eintracht-Coach Oliver Glasner.

Nach dem Start in der Champions League greifen Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen in der Europa League ins Geschehen ein. Union Berlin notiert in der neuen Conference League schon den ersten Zahltag.

Leverkusen | Eintracht Frankfurt spielt ohne Trainer Oliver Glasner gegen Ex-Weltmeister Mesut Özil, Bayer Leverkusen trifft auf den früheren Bundesliga-Coach Peter Stöger - und für Union Berlin fühlt sich die neue Conference League sowieso an wie die Königsklasse. Es sind nur die kleinen Europapokale, in die am Donnerstag drei Bundesliga-Clubs starten, doch zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite