Europa-League-Finale 2019 : FC Chelsea gegen Arsenal London live im TV und im Livestream

In Baku stehen sich zum ersten Mal zwei Teams aus einer Stadt in einem europäischen Finale gegenüber: Eden Hazards (l) Chelsea gegen Shkodran Mustafis Arsenal London.
In Baku stehen sich zum ersten Mal zwei Teams aus einer Stadt in einem europäischen Finale gegenüber: Eden Hazards (l) Chelsea gegen Shkodran Mustafis Arsenal London.

Im Finale der Europa League trifft der FC Chelsea auf den FC Arsenal London. So können Sie diese Partie live verfolgen.

von
23. Mai 2019, 11:42 Uhr

Hamburg | Durch den dramatischen 4:3-Sieg nach Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt steht der FC Chelsea am Mittwoch (29. Mai, 21 Uhr) im Europa-League-Finale. Dort treffen die Blues auf den Stadtrivalen Arsenal, die im Halbfinale den FC Valencia ausgeschaltet haben.

Erstmals in der Geschichte der Europa League treffen mit den Gunners aus London und dem FC Chelsea zwei Teams aus der gleichen Stadt aufeinander.

Auch interessant: Liverpool gegen Tottenham: Hier können Sie das Champions-League-Finale live sehen

Wird das Finale im Free-TV übertragen?

Das Finale in Baku wird live von RTL und RTL Nitro übertragen. Moderatorin Laura Wontorra und Experte Roman Weidenfeller eröffnen die gemeinsame RTL- und Nitro-Übertragung am Mittwoch (29. Mai) ab 20.15 Uhr. Um 21 Uhr geht es dann live zum Spiel in das Nationalstadium in Baku (Aserbaidschan). Marco Hagemann und Steffen Freund kommentierten die Liveübertragung des Endspiels. Die anschließende Siegerehrung und die Nachberichterstattung wird dann nur auf RTL Nitro zu sehen sein.

Gibt es noch weitere Übertragungen?

Neben RTL und Nitro wird das Finale auch vom Streamingportal DAZN ausgestrahlt. Der Streamingdienst bietet einen kostenlosen Probemonat und kostet anschließend 9,99 Euro pro Monat.

Wo wird das Endspiel ausgetragen?

Schauplatz des Finales ist das Nationalstadium in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku, das 2015 fertiggestellt wurde und 70.000 Menschen Platz bietet. Das Nationalstadion ist auch ein Spielort der EM 2020, die in zwölf Ländern ausgetragen wird.

Wie ist die Bilanz zwischen Chelsea und Arsenal?

Relativ ausgeglichen – in insgesamt 193 Begegnungen setzte sich Chelsea 61 Mal durch, der FC Arsenal 75 Mal. 56 Partien endeten Unentschieden. In der Premier League entschieden die beiden Mannschaften in der letzten Saison ihr jeweilige Heimspiels für sich: Chelsea mit 3:2 und der FC Arsenal im Januar mit 2:0.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen