Europa League Kompakt : Debakel für Mönchengladbach – Frankfurt geht in Unterzahl unter

von 19. September 2019, 23:03 Uhr

svz+ Logo
Borussia Mönchengladbach (l.) und Eintracht Frankfurt erlebten einen Abend zum Vergessen.
Borussia Mönchengladbach (l.) und Eintracht Frankfurt erlebten einen Abend zum Vergessen.

Während lediglich Wolfsburg überzeugte, kassierten Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach deutliche Pleiten.

Frankfurt/Main | Ergebnisse des Abends: Related content Choreografie des Abends: Die Fans des Bundesligisten Eintracht Frankfurt machten genau da weiter, wo sie in der vergangenen Europa-League-Saison aufgehört hatten: Die Choreografie war wieder einmal beeindruckend. "Eintracht Frankfurt mein Verein" prangte auf einem riesigen Transparent, die Anhäng...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite