Bundesliga : Eintracht zählt nach Zwietracht wieder auf Kostic

von 11. September 2021, 08:57 Uhr

svz+ Logo
Nach einer Aussprache soll Filip Kostic in Frankfurt wieder an die guten Leistungen der Vergangenheit anknüpfen.
Nach einer Aussprache soll Filip Kostic in Frankfurt wieder an die guten Leistungen der Vergangenheit anknüpfen.

Nach seiner Streikaktion ist Filip Kostic wieder in den Kreis seiner Spielerkollegen bei Eintracht Frankfurt zurückgekehrt. Mit einer Aussprache wurde die Affäre abgehakt.

Frankfurt am Main | Flügelflitzer Filip Kostic ist nach seinem Streik an den Arbeitsplatz bei Eintracht Frankfurt zurückgekehrt. Vor dem Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN) erklärte Trainer Oliver Glasner die Affäre um den 28 Jahre alten Serben für endgültig beendet. „Es ist alles ausgeräumt“, berichtete der Österreicher nach einem weit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite