Europa League kompakt : Der Eintracht-Traum geht weiter – Comeback von Maskenmann Aubameyang

von 14. März 2019, 22:55 Uhr

svz+ Logo
Luka Jovic erzielte in der 6. Minute das 1:0 für die Eintracht. Sein siebter Treffer im Wettbewerb (l.). Rechts zu sehen: Maskenmann Pierre-Emerick Aubameyang.
Luka Jovic erzielte in der 6. Minute das 1:0 für die Eintracht. Sein siebter Treffer im Wettbewerb (l.). Rechts zu sehen: Maskenmann Pierre-Emerick Aubameyang.

Eintracht Frankfurt setzt seine tolle Europapokalsaison fort – Pierre-Emerick Aubameyang packt mal wieder die Maske aus.

Mailand | Die Ergebnisse des Abends: Inter Mailand - Eintracht Frankfurt 0:1 (Hinspiel 0:0) Tor: 0:1 Jovic (6.) Favoritenschreck Eintracht Frankfurt hat die nächste magische Europa-Nacht gefeiert und darf ernsthaft auf den zweiten internationalen Titel nach 1980 hoffen. Der Fußball-Pokalsieger gewann im Europa-League-Achtelfinale am Donnerstagabend auf b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite