Vor Champions-League-Duell : „Eigentlich pleite“: Barça für Hoeneß kein Vorbild mehr

von 14. September 2021, 08:11 Uhr

svz+ Logo
„Eigentlich pleite“: Für Uli Hoeneß ist der FC Barcelona kein Vorbild mehr.
„Eigentlich pleite“: Für Uli Hoeneß ist der FC Barcelona kein Vorbild mehr.

Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat den ersten Champions-League-Gegner FC Barcelona für dessen wirtschaftliches Gebaren in den vergangenen Jahren kritisiert.

Barcelona | In einem Interview des Bayerischen Rundfunks sagte Hoeneß am Montagabend, der Club sei kein Vorbild mehr. „Barcelona ist eigentlich pleite. Wenn Barcelona in Deutschland wäre, wäre das ein Fall für den Insolvenzrichter“, sagte der 69-Jährige. Die Katalanen sind an diesem Dienstagabend (21.00 Uhr/Amazon Prime Video) auswärts erster Gruppenkontrahent de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite