Ehemaliger Nationaltorwart : "Mein Körper hat genug gelitten": René Adler beendet seine Karriere

Der frühere Hamburger Torwart Rene Adler beendet seine Karriere.
Der frühere Hamburger Torwart Rene Adler beendet seine Karriere.

"Das Vertrauen in den Körper ist einfach nicht mehr da", sagt René Adler und beendet seine Karriere.

von
01. Mai 2019, 11:39 Uhr

Frankfurt/Mainz | Der frühere Fußball-Nationaltorwart René Adler beendet zum Saisonende offiziell seine Karriere. Dies sagte der 34 Jahre alte Profi von Bundesligist FSV Mainz 05 dem Magazin "Stern" (Donnerstag). "Das Vertrauen in den Körper ist einfach nicht mehr da, es macht deshalb keinen Sinn mehr, darum höre ich nun auf", sagte Adler in dem Gespräch, von dem der Stern bereits am Mittwoch Auszüge veröffentlichte. Adler stand am 29. April 2018, also vor fast genau einem Jahr, letztmals in der Bundesliga im Tor. Danach zog er sich eine schwere Knorpelverletzung im Knie zu. "Mein Körper hat genug gelitten", sagte Adler.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen