2. Liga : Düsseldorfer Kastenmeier positiv auf Coronavirus getestet

von 24. November 2021, 16:39 Uhr

svz+ Logo
Fortuna-Torwart Florian Kastenmeier wurde positiv auf das Coronavirus getestet.
Fortuna-Torwart Florian Kastenmeier wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

Fortuna Düsseldorfs Torwart Florian Kastenmeier ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Düsseldorf | Der 24-Jährige befindet sich in häuslicher Quarantäne und steht dem Fußball-Zweitligisten „bis auf Weiteres“ nicht zur Verfügung, wie die Fortuna mitteilte. Auch Mittelfeldspieler Thomas Pledl muss als enge Kontaktperson in häusliche Isolation. Er zeige keine Symptome, sei bislang negativ getestet und könne sich nach fünf Tagen aus der Quarantäne frei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite