Auftakt in England : Diese Deutschen spielen 2019/20 in der Premier League

svz+ Logo
Deutsche in der Premier League: Mesut Özil, Dennis Srbeny, Max Meyer und Bernd Leno (von links).

In der höchsten englischen Spielklasse laufen in der aktuellen Saison gleich 15 deutsche Fußballer auf – ein Überblick.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
10. August 2019, 08:40 Uhr

London | Seit Freitagabend rollt in Englands Eliteliga wieder der Ball: In der für viele Fußball-Fans interessantesten und aufregendsten Spielklasse der Welt kämpfen auch in dieser Saison die beiden Topfavoriten ...

Lndoon | itSe eirgbeadFtan tolrl in sgEdnlan itillEega ewidre edr :Blal In dre für elvei FllnbFuaas-ß nsettsatennieser dun argedusnentfe alklSspesei edr teWl pfkmneä huca ni sriede Sasnio die enbedi epvtoornfiTa cansetMrhe tyCi etgdT)eieitlrrie(v und edr CF oervloiLp tiieeVem(srz) mu eid ateritMfhsces – diabe epensli mi neneRn mu anlsdEng Frßolukbelna auch sehctueD eeidwr inee rßego loleR.

Das esüsmn ieS übre edn isnatSratos rde eirePrm eegaLu eissnw

bNnee -vcapLlrooCheio ngüJre Koplp iriretnta in eeidrs nisSao ochn nie etreziw csutheerd eTrnira eine acfsnnMaht mi hbsueO.ar neDial keraF esacfhft tim Nhriwco itCy nde fuegsitA ni ied emrPrei eeugLa – und igtfer urz enneu iteezpSil hlgcei itm eesbin eAetknru sua sdhncauDtle an.

cuhA siseetntrna: K:iorsu Ecehnlsirg Aremunveiraet süaberhrtc mit -ieEnbTottusrW-krrss

In ndonoL tsheen gsaietmns ievr tuscDeeh ebi izew asmeT ni hLon udn or.tB mBie fetriTpnoova eMhnracest tiyC hat ertidpMeefiselllt Iykal nGügonad ma egFatri ineesn rVtrega sbi 3202 närgtelve.r ieW se hnca rde wceenshr nlgzteVeur onv oryLe énSa eg,wrttihee tis onhc sgsw.iune Alkutel stthe er reab nhco ieb end i"Ci"etnzs tunre regtr.Va

Dsiee 51 thdsceune rpSeinle hseetn bie gLesm-eueP-meaireTra tnuer re:agVrt

zur Startseite