Nach Bayern-Aus : Diese Deutschen sind noch in der Champions League dabei

von 14. März 2019, 11:29 Uhr

svz+ Logo
Trainer Jürgen Klopp steht mit seinem FC Liverpool im Viertelfinale der Champions League.
Trainer Jürgen Klopp steht mit seinem FC Liverpool im Viertelfinale der Champions League.

Mit Bayern München ist der letzte Bundesligist rausgeflogen – für andere deutsche Akteure ist das Turnier nicht vorbei.

Hamburg | Vier englische, eine spanische, eine italienische, eine portugiesische und eine niederländische Mannschaft stehen im Viertelfinale der Champions League. Alle vier deutschen Vertreter scheiterten bereits. Die TSG Hoffenheim flog bereits in der Vorrunde raus. Für Bayern München (gegen Liverpool), Borussia Dortmund (gegen Tottenham Hotspur) und dem FC Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite