Von Auswechslungen bis Handspiel : Das sind die neuen Regeln zur Fußball-Saison 2019/20

svz+ Logo
Nicht selten erklärten die Schiedsrichter den Spielern ihre Entscheidung auf Handspiel. Und nicht selten konnten die Spieler die Entscheidung nicht nachvollziehen.
Nicht selten erklärten die Schiedsrichter den Spielern ihre Entscheidung auf Handspiel. Und nicht selten konnten die Spieler die Entscheidung nicht nachvollziehen.

Ein großes Ärgernis war in der zurückliegenden Saison unter anderem die Auslegung des Handspiels.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
03. Juli 2019, 11:04 Uhr

Frankfurt/Main | Durch den Videobeweis sollten die Spiele in den Fußball-Bundesliga fairer gestaltet werden. Das Problem: die unterschiedlichen Regelauslegungen. Nicht selten waren sich beim Thema Handspiel und Co. die S...

rn/FMafuraitnk | rcDhu dne dibeeoVewis entlsol ied peliSe ni edn FedlbnBgßaisll-uua riaref egatetlts e.drenw saD mblrePo: edi hileihutscnencred eeuanuRleen.gslgg hitcN lenets raewn cish bemi aThme seHpidlna dun C.o edi eheihristdrScc ui,esnn eine erkal eLnii war amku zu erekennn – uzm ßngore rtsuF von eineprS,l Tienanrr dun nas.F Um enseid reÄrg uz neei,vrdem elsettl erd ehDtcsue Flnbbludßua F()DB unn nneei atgKloa tim ngleegReernunäd rv,o erd onv der lnaoenrIinatt atloobFl iciaoAnstos Boadr (AB)IF dnu edm ar­ßflveabWedlbnltu FFIA leocsnhssbe .udrew eiD eeRgln tenegl rüf den rfobe.cirPeih it:eHß In tDdehucnals ienndf ies in dre uai,eBdgnsl 2. eldBuasing dun .3 gaLi .gnnedunAw

cuhA trsnien:teas eiW schi rayeB,n mturoDdn udn .Co verneäktsr

mstnsaIeg enun neelgR wndree zur anoSsi 22010/9 neu tlu.merfiro Auf rde eemgHpao eds DFB mioteekrtmn hatr-FreDwBL zuLt eagWrn die unrge,eäennlegRd dei olizefilf iets edm 1. Juil neet.lg ntUre arnmede esnsüm cihs Ttoürrhe ba tfosor tim metendnis nimee lTei ienes usßeF auf rdoe übre edr rnoeliiT fbni.ndee eseDi eRelg wdri sberite ieb edr a-eruWFßaflblMun gt.nneweeda

emrIm ieedrw uz okiisensusnD rhütfe edi Alnsguegu eds psd.niHesla Anillee frü ensdie ssasuP eelgR( 2)1 rdwue qsaui eni nzreag mRxgeeplkoel neefirhtg.ü reiH wird eugan rrlek,tä wo chis erd Amr esibehneesuzgwi eid daHn eib glunhBblüaerr ndbfieen rdfa eusinehewgsezbi htnic nefebnid .fadr

Wir nbahe aell eäeeegRnlnnudgr zur emmdnkeon -oabFßulasiSln ürf Sei zsmmgeea:asustnf

zur Startseite