Geisterspiele in Italien : Coronavirus: Experte fordert Absage von Bundesliga-Spielen im Rheinland

von 06. März 2020, 12:03 Uhr

svz+ Logo
Das Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund soll wie geplant stattfinden.
Das Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund soll wie geplant stattfinden.

Während in Italien und der Schweiz Spieltage verschoben werden, wird in der Bundesliga am Wochenende der Ball rollen.

Nürnberg/Berlin | Während in anderen europäischen Fußballligen ganze Spieltage verschoben werden oder Partien nur als Geisterspiele ohne Zuschauer stattfinden, rollt in der Fußball-Bundesliga ab Freitagabend wieder der Ball. Der 25. Spieltag wird am Freitag mit der Partie zwischen dem SC Paderborn und dem 1. FC Köln (20 Uhr) eröffnet. In einem Interview mit unserer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite