Blamage für Titelverteidiger : BVB scheitert an sich selbst – Ajax "reißt Real das Herz heraus"

von 06. März 2019, 09:09 Uhr

svz+ Logo
Mehrmals scheiterten die Dortmunder um Mario Götze (links) und Marco Reus (rechts) knapp an Tottenhams Torhüter Hugo Lloris.
Mehrmals scheiterten die Dortmunder um Mario Götze (links) und Marco Reus (rechts) knapp an Tottenhams Torhüter Hugo Lloris.

Borussia Dortmund schaffte es gegen Tottenham Hotspur nicht, eine "magische Nacht" zu wiederholen.

Hamburg | Nach der 0:3-Hinspiel-Niederlage bei Tottenham Hotspur hat der BVB am Dienstagabend auch das Rückspiel verloren. Die erhoffte "magische Nacht", die die Dortmunder im Jahr 2013 gegen den FC Malaga erlebten, wiederholte sich nicht. Damals erzielte der Club erst in der Nachspielzeit den Siegtreffer und zog so ins Halbfinale der Champions League ein. Im z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite