Champions League : Ein Finale, drei Sender: Bayern gegen PSG auch im Free-TV

von 23. August 2020, 08:10 Uhr

svz+ Logo
Bayerns Thomas Müller, Robert Lewandowski und Torschütze Serge Gnabry (v.l.n.r.) im Halbfinale im Jose Alvalade Stadion.
Bayerns Thomas Müller, Robert Lewandowski und Torschütze Serge Gnabry (v.l.n.r.) im Halbfinale im Jose Alvalade Stadion.

Anders als zuvor ist das Champions-League-Finale im frei empfangbaren TV zu sehen. Wann und wo Sie einschalten müssen.

Lissabon | Nach zwei Jahren kommt die Fußball-Champions-League hinter seiner TV-Bezahlschranke wieder hervor. Dank des Einzugs des deutschen Meisters Bayern München in das Finale am Samstag (21.00 Uhr) in Lissabon gegen Paris Saint-Germain sehen es auch die Fans, die keine Kunden beim Pay-TV-Sender Sky oder beim kostenpflichtigen Streamingdienst DAZN sind. Das ö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite