Kritik an Reise nach Katar : Nach Flick-Kritik: Auch Effenberg schießt gegen Lauterbach

von 15. Februar 2021, 17:28 Uhr

svz+ Logo
Stefan Effenberg rät Karl Lauterbach zur 'Zurückhaltung'.
Stefan Effenberg rät Karl Lauterbach zur "Zurückhaltung".

In der Debatte um Auslandsreisen und einem Sonderstatus der Profis bezieht äußert sich jetzt auch Stefan Effenberg.

München | Die Debatte um eine Sonderrolle des Fußballs in Corona-Zeiten und Europapokal-Reisen von Profivereinen beschäftigt Sport und Politik weiter. Der ehemalige Nationalspieler Stefan Effenberg schrieb in seiner Kolumne für das Internetportal t-online, dass ihm Flick "aus der Seele gesprochen" habe und riet Lauterbach bei Fußball-Themen zur Zurückhaltung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite