zur Navigation springen

Nadal Nummer eins : Federer sagt für Turnier in Cincinnati ab

vom

Wimbledonsieger Roger Federer hat seine Teilnahme am Masters-Series-Turnier in Cincinnati in dieser Woche abgesagt, teilten die Organisatoren mit.

svz.de von
erstellt am 14.Aug.2017 | 18:19 Uhr

Der 36 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz hatte das Finale in Montreal gegen Alexander Zverev verloren und danach bereits über Rückenprobleme geklagt. Durch Federers Absage steht auch fest, dass der Spanier Rafael Nadal Montag dem 21 August Andy Murray auf Platz eins der Weltrangliste ablöst. «Ich muss diese Woche pausieren», teilte Federer auf der Homepage des Hartplatz-Turniers mit. Er wolle auch mit Blick auf die US Open kein Risiko eingehen.

Tennis-Weltrangliste

Zahlen und Daten zu Alexander Zverev

Tweet Boris Becker

Bericht zu Zverev-Halbfinale auf ATP-Homepage

Final-Vorschau auf ATP-Homepage

Match-Bericht auf ATP-Homepage

Final-Nachbericht auf ATP-Homepage

Becker-Tweet

Bericht zum Kampf um die Nummer-1-Position auf ATP-Homepage

Tableau Cincinnati

Mitteilung Turnierveranstalter Cincinnati

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen