Tour de Provence : Degenkolb feiert ersten Saisonsieg in Frankreich

Der deutsche Radprofi John Degenkolb gewinnt die vierte Etappe im Spurt. /BELGA
1 von 2
Der deutsche Radprofi John Degenkolb gewinnt die vierte Etappe im Spurt. /BELGA

Radprofi John Degenkolb hat zum Abschluss der viertägigen Tour de Provence in Südfrankreich seinen ersten Saisonsieg gefeiert.

svz.de von
17. Februar 2019, 16:34 Uhr

Der in Oberursel lebende Thüringer gewann die vierte Etappe über 162 Kilometer von Avignon nach Aix-en-Provence im Spurt vor dem Australier Simon Clarke und dem Franzosen Anthony Maldonado. Die Gesamtwertung gewann der Spanier Gorka Izagirre. Der erste Höhepunkt des Jahres 2019 ist für Degenkolb der erste Frühjahrs-Klassiker Mailand-Sanremo (23. März), den der 30-Jährige 2015 gewann.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen