Ein Angebot des medienhaus nord

Breitensport PSV-Ringer zeigen Solidarität mit ukrainischen Kriegsleidenden

Von Fabrice Hermann | 08.03.2022, 13:51 Uhr

Die Ringer-Sektion des PSV hat Ukrainer in den eigenen Reihen. Seit Beginn der Kriegshandlungen in der Ukraine haben mehrere Mitglieder Taten sprechen lassen und im Sinne der Solidarität da angepackt, wo es zählt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden