Ein Angebot des medienhaus nord

Letztes Saison-Heimspiel gegen Stralsunder HV Abstieg der Mecklenburger Stiere mit Heimniederlage wohl besiegelt

Von Ralf Herbst | 16.03.2023, 00:21 Uhr

Die Mecklenburger Handball-Stiere haben sich daheim mit einem 29:39 gegen den Stralsunder HV von ihren Fans aus der Saison und wohl auch aus der 3. Liga verabschiedet. Gefeiert wurden die Stiere dennoch mit viel Applaus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf SVZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche