Schweriner Volleyball : Vorfreude auf den Restart

von 07. Januar 2021, 18:30 Uhr

svz+ Logo
Zum hauchdünnen 3:2-Sieg des SSC im Hinrundenspiel in Straubing Ende Oktober steuerte Taylor Agost (im Angriff) 25 Punkte bei und war Schwerins Beste.
Zum hauchdünnen 3:2-Sieg des SSC im Hinrundenspiel in Straubing Ende Oktober steuerte Taylor Agost (im Angriff) 25 Punkte bei und war Schwerins Beste.

Der Januar ist mit sechs Spielen vollgepackt.

Schwerin | „Wir wissen zwar nicht genau, wie alles laufen wird, aber auf jeden Fall überwiegt die Vorfreude“, sagte Zuspielerin Denise Imoudu am Donnerstag auf der Pressekonferenz des SSC mit Blick auf das Bundesliga-Heimspiel am Samstagabend in der coronabedingt leider wieder leeren Palmberg-Arena gegen NawaRo Straubing (19.00/im Livestream auf Sporttotal.tv). ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite