Boxen : Traktor-Boxer Kevin Boakye-Schumann erreicht Finale der U22-EM

von 22. Juni 2021, 20:55 Uhr

svz+ Logo
Jubeltrio nach dem Halbfinale bei der U22-EM der Boxer : Kevin Boakye-Schumann (M.) und seine Trainer Michael Timm (l.) vom Bundesstützpunkt Schwerin und André Walther (r.) von seinem Hamburger Heimatverein TH Eilbek.
Jubeltrio nach dem Halbfinale bei der U22-EM der Boxer : Kevin Boakye-Schumann (M.) und seine Trainer Michael Timm (l.) vom Bundesstützpunkt Schwerin und André Walther (r.) von seinem Hamburger Heimatverein TH Eilbek.

Mit einem knappen 3:2-Punktsieg über den Ukrainer Bogdan Tolmachov hat sich Traktor-Mittelgewichtler Kevin Boakye-Schumann ins Finale der U22-EM geboxt, wo der Russe Nikita Voronov der Gegner sein wird.

Roseto/Schwerin | Traktor-Boxer Kevin Boakye-Schumann hat bei der U22-EM in Roseto (Ita) seine Bronzemedaille versilbert. Natürlich nicht im Sinne von verkauft, sondern indem sich der Schweriner am Dienstagabend mit einem 3:2-Punktsieg gegen den Ukrainer Bogdan Tolmachov durchsetzte und ins Finale des Mittelgewichts boxte. „Kevin hat sich von Beginn an genau an unse...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite