Chefin der Formel-1-Strecke : Spa-Direktorin Nathalie Maillet ermordet – Ehemann unter Verdacht

von 16. August 2021, 15:57 Uhr

svz+ Logo
Nathalie Maillet, Direktorin der Formel-1-Rennstrecke Spa-Francorchamps, wurde erschossen aufgefunden.
Nathalie Maillet, Direktorin der Formel-1-Rennstrecke Spa-Francorchamps, wurde erschossen aufgefunden.

Die Geschäftsführerin der belgischen Formel-1-Rennstrecke Spa-Francorchamps, Nathalie Maillet, ist tot. In ihrem Haus wurden drei Leichen gefunden.

Gouvy | Zwei Wochen vor dem Großen Preis der Formel 1 in Spa erschüttert ein mutmaßlicher Doppelmord Belgien und den Rennsport: Nathalie Maillet, Direktorin der Rennstrecke in Spa, ist am Sonntag in ihrem Haus in Belgien tot aufgefunden worden. Ersten Erkenntnissen zufolge kam die 51-Jährige gewaltsam ums Leben. Nachbarn meldeten der Polizei Schüsse in der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite