Fußball-Historie : Schwerins DDR-Ligisten: Aufstiegsrunde, Abstiege und viel Mittelmaß

von 23. Juli 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Mittelfeldspieler Gerbert Eggert (M.) zählte 1984 beim 1:1 im Aufstiegsspiel gegen Motor Suhl auf der heimischen Paulshöhe zu den besten Dynamos.
Mittelfeldspieler Gerbert Eggert (M.) zählte 1984 beim 1:1 im Aufstiegsspiel gegen Motor Suhl auf der heimischen Paulshöhe zu den besten Dynamos.

Der FC Hansa gibt am Sonnabend sein Zweitliga-Comeback. 2. Liga? Da spielte der Fußball des Bezirkes Schwerin zu DDR-Zeiten auch – etwa in den 1980er-Jahren. Davon berichtet der vierte und letzte Teil unserer Serie.

Schwerin | Der FC Hansa feiert am Sonnabend nach neun endlos langen Jahren sein Zweitliga-Comeback. 2. Liga? Da spielten zu DDR-Zeiten auch Teams aus dem einstigen Bezirk Schwerin, dem Verbreitungsgebiet von SVZ und Prignitzer. Wie sich unser Bezirk über vier Jahrzehnte in der DDR-Liga schlug, beleuchten wir in dieser Serie. Heute der vierte und letzte Teil: Die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite