Boxen : Schweriner Junioren-Trio kämpft im Kaukasus um EM-Medaillen

von 30. Juni 2021, 14:45 Uhr

svz+ Logo
Zu Besuch im GYM von Profiboxerin Sophie Alisch in Berlin, v.l.: Arman Gohar, Ivo Dümpelfeld, Trainer Andy Schiemann und Arian Gohar
Zu Besuch im GYM von Profiboxerin Sophie Alisch in Berlin, v.l.: Arman Gohar, Ivo Dümpelfeld, Trainer Andy Schiemann und Arian Gohar

Das Juniorentrio vom Boxclub Traktor Schwerin Ivo Dümpelfeld (52 kg), Arian Gohar (54 kg) und Arman Gohar (57 kg) stellt sich bei der U17-EM in Tbilissi erstmals bei einer internationalen Meisterschaft der Konkurrenz.

Tbilissi/Schwerin | Die Älteren vom Schweriner Box-Bundesstützpunkt haben es bei der vor wenigen Tagen beendeten U22-EM im italienischen Roseto degli Abruzzi vorgemacht. Mit der Silbermedaille durch Kevin Boakye-Schumann und den Viertelfinalplätzen von David Gkevorgkian und Dariusz Lassotta haben sie die Latte recht hoch gehängt. In Tbilissi (Tiflis) wollen nun die Ju...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite