Letztes Spiel in San Antonio : Dirk Nowitzki emotional verabschiedet – es melden sich sogar drei US-Präsidenten

von 11. April 2019, 07:06 Uhr

svz+ Logo
Kämpfte schon vor seinem letzten Spiel in San Antonio mit den Tränen: Dirk Nowitzki.
Kämpfte schon vor seinem letzten Spiel in San Antonio mit den Tränen: Dirk Nowitzki.

Auch bei seinem letzten Spiel in San Antonio wird Dirk Nowitzki frenetisch gefeiert. Drei US-Präsidenten zollen Respekt.

San Antonio | Das war's. Die glorreiche NBA-Laufbahn von Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist nach 21 Jahren mit einem hochemotionalen Schlusspunkt beim langjährigen Rivalen San Antonio Spurs zuende gegangen. Ein knapp zweiminütiges Video der Gastgeber unter dem Motto "Thank you, Dirk" rührte den 40 Jahre alten Profi der Dallas Mavericks schon vor Anpfiff seiner ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite