SCC Palmberg Schwerin : Kertu Laak übernimmt für Hayley Spelman im Diagonalangriff

von 26. April 2021, 14:07 Uhr

svz+ Logo
Kommt vom italienischen Erstligisten Chieri 76 und schlägt in der kommenden Saison in Schwerin auf: Diagonalangreiferin Kertu Laak, die überhaupt erste Estin im Gelb-Blau des SSC
Kommt vom italienischen Erstligisten Chieri 76 und schlägt in der kommenden Saison in Schwerin auf: Diagonalangreiferin Kertu Laak, die überhaupt erste Estin im Gelb-Blau des SSC

Baltische statt US-Power heißt es künftig beim SCC Palmberg Schwerin.

Schwerin | Das Personalkarussell beim SSC Palmberg Schwerin ist weiterhin mit ordentlich Tempo unterwegs – am Montag beispielsweise mit einem Komplettwechsel auf der Diagonalposition. Dort wird in der nächsten Saison als dritter Neuzugang mit der vom italienischen Erstligisten Chieri 76 kommenden Kertu Laak erstmals in der Geschichte des SSC eine Estin für den d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite