Olympia 2021 in Tokio? : IOC will binnen vier Wochen über Olympische Spiele entscheiden

von 22. März 2020, 19:27 Uhr

svz+ Logo
Die EM 2020 wurde verschoben. Das Olympische Komittee in Lausanne blieb für die Olympiade 2020 bislang hoffnungsvoll.
Die EM 2020 wurde verschoben. Das Olympische Komittee in Lausanne blieb für die Olympiade 2020 bislang hoffnungsvoll.

Wochenlang hat sich der IOC-Chef gegen eine Verlegung oder Olympia-Absage gewehrt. Nun wird er zum Handeln gezwungen.

Lausanne | Binnen von vier Wochen soll Klarheit über eine mögliche Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio herrschen. Das Internationale Olympische Komitee setzte sich nach einer Telefonkonferenz der Exekutive diese Deadline, schloss aber gleichzeitig eine Komplett-Absage der Sommerspiele aus. Das teilte das IOC am Sonntagabend mit, nachdem der Druck bezügl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite