Eishockey-WM live im TV und Stream : Das müssen Sie zur Eishockey-WM 2019 wissen

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trägt ihre Gruppenspiele in der Steel Arena von Kosice aus.
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trägt ihre Gruppenspiele in der Steel Arena von Kosice aus.

Vom 10. bis 26. Mai wird in der Slowakei die Eishockey-WM 2019 ausgetragen. Hier gibt es alle Informationen dazu.

von
06. Mai 2019, 12:27 Uhr

Hamburg | Am Freitag, 10. Mai startet die 83. Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren in der Slowakei. Das Endspiel findet dann am Sonntag, 26. Mai in der Hauptstadt Bratislava statt. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist für das Turnier qualifiziert und spielt in der Gruppe A. Titelverteidiger ist Schweden, das im Endspiel 2018 die Schweiz nach Penaltyschießen besiegte. Hier erfahren Sie, wann die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft spielt und wie Sie die Eishockey-WM live im TV und Livestream sehen können.

Eishockey-WM 2019: Modus und Gruppen

Die Eishockey-WM 2019 beginnt am 10. Mai mit der Gruppenphase. In zwei Gruppen spielen bis zum 21. Mai jeweils acht Nationalmannschaften direkt gegeneinander – jedes Team absolviert in der Vorrunde also sieben Spiele. Die besten vier Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale. Das Viertelfinale wird am 23. Mai über Kreuz ausgetragen, sodass zum Beispiel der Erste aus Gruppe A gegen den Vierten aus Gruppe B spielt. Über das Halbfinale am 25. Mai geht es schließlich am 26. Mai ins Finale bei der Eishockey-WM, das in der Hauptstadt Bratislava stattfinden wird.

Zum Thema: Draisaitl: Weltspitze ist das Ziel - "Noch mehr Potenzial"

Die Gruppen bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 im Überblick:

Gruppe A: Kanada, Finnland, USA, Deutschland, Slowakei, Frankreich, Dänemark, Großbritannien

Gruppe B: Russland, Schweden, Schweiz, Tschechien, Norwegen, Weißrussland, Österreich, Italien

Eishockey-WM 2019: Wann spielt Deutschland?

Die deutsche Nationalmannschaft spielt in Gruppe A unter anderem gegen den Gastgeber Slowakei. Favoriten in der Gruppe sind Kanada, Finnland und die USA. Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 gilt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft als Außenseiter – als Ziel wurde aber die Viertelfinalteilnahme ausgerufen. Als Favoriten auf den Weltmeistertitel gelten Titelverteidiger Kanada und Rekord-Weltmeister Russland.

Das ist der Spielplan der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der Eishockey-WM 2019:

1. Gruppenspiel: Deutschland – Großbritannien (Sa., 11. Mai/16.15 Uhr)

2. Gruppenspiel: Deutschland – Dänemark (So., 12. Mai/16.15 Uhr)

3. Gruppenspiel: Deutschland – Frankreich (Di., 14. Mai/20.15 Uhr)

4. Gruppenspiel: Deutschland – Slowakei (Mi.,15. Mai/20.15 Uhr)

5. Gruppenspiel: Deutschland – Kanada (Sa., 18. Mai/16.15 Uhr)

6. Gruppenspiel: Deutschland – USA (So., 19. Mai/16.15 Uhr)

7. Gruppenspiel: Deutschland – Finnland (Di., 21. Mai/12.15 Uhr)

So sehen Sie die Eishockey-WM 2019 live im TV und Live-Stream

Der Free-TV-Sender Sport1 zeigt alle deutschen Spiele bei der Eishockey-WM live im TV und Live-Stream. Von der Gruppenphase bis zum Finale ist Sport1 bei insgesamt 35 Partien live dabei dazu zählen auch beide Halbfinals sowie das Finale. Weitere exklusive Livespiele werden auf dem Pay-TV-Sender Sport1+ und im kostenlosen Livestream auf sport1.de gezeigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen