Volleyball : Busto Arsizio bezwingt Scandicci im Tiebreak

von 02. Februar 2021, 19:51 Uhr

svz+ Logo
Unet e-work Busto Arsizio hat mit einem 3:2 über Savino Del Bene Scandicci einen erfolgreichen Start ins Königsklassenturnier der Volleyballerinnen in Schwerin hingelegt.
Unet e-work Busto Arsizio hat mit einem 3:2 über Savino Del Bene Scandicci einen erfolgreichen Start ins Königsklassenturnier der Volleyballerinnen in Schwerin hingelegt.

Busto Arsizio bezwang Scandicci mit 3:2 im spannenden Auftaktspiel ins Volleyball- Turnier der Königsklasse in Schwerin.

Schwerin | Savino Del Bene Scandicci und Unet e-work Busto Arsizio haben im rein italienischen Auftaktduell des Champions-League-Turniers der Volleyballerinnen in Schwerin gleich für einen Krimi gesorgt. Nach fünf Sätzen eines wechselvollen Spiels mit tollen Aktionen, aber auch etlichen Fehlern hatte schließlich Busto Arsizio mit 3:2 (18, -21, 14, -18, 10) das b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite