zur Navigation springen
Fitnesstipps

26. September 2017 | 14:43 Uhr

Fitnesstipps : Trapez-Tuning 3

vom

HEUTE: Jan-Mark Möde (Inhaber und Trainer Fitness-Point Güstrow)

Mit dem Schulterheben trainieren wir besonders den oberen Anteil des Trapezmuskels. In der aufrechten Grundstellung hängen die Arme mit den Gewichten an den Seiten herab. Nun ziehen wir nach dem Motto: "Ich weiß' nicht!" einfach die Schultern in den Schlüsselbeingelenken langsam hoch, während die Arme völlig passiv bleiben. Ebenso langsam senken wir sie auch wieder und beginnen die Übung von vorn. Der Kopf wird nicht in den Nacken gelegt, sondern möglichst gerade gehalten.

Model: Ariane Ahrens, Güstrow
Fotos: Buchardt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen