zur Navigation springen
Fitnesstipps

22. November 2017 | 08:28 Uhr

Fitnesstipps : Schulter (Mitte und Hinten) 1

vom

HEUTE: Sabine Kreft (Geschäftsleiterin Sieben Seen Sportpark Schwerin)

Bei dieser Übung sind die Beine leicht geöffnet, die Knie etwas gebeugt und nach außen gerichtet. Der Rücken ist gerade und wir lassen Arme sowie Schultern hängen. Nun ziehen wir die Arme bis in Schulterhöhe seitlich hoch, wobei die Ellenbogen nicht vollständig gestreckt sind (Schultern bleiben tief), und senken sie anschließend langsam (!) wieder ab. Als Gewichte dienen in diesem Fall volle Wasserflaschen.

Ausgangsposition für diese Übung ist der Kanutenstand. Dabei beugen wir den Oberkörper über dem aufgestellten Bein weit nach vorn und lassen die Hand des rechten Arms zur Stützung auf dem gegenüberliegenden Oberschenkel aufliegen. Der Rücken bleibt gerade, der Kopf ist in Verlängerung der Wirbelsäule, Blick leicht nach unten. Nun heben wir den Arm seitlich bis in Schulterhöhe an und senken ihn danach langsam wieder ab.

Ausgangsposition für diese Übung ist der Kanutenstand. Dabei beugen wir den Oberkörper über dem aufgestellten Bein weit nach vorn und lassen die Hand des rechten Arms zur Stützung auf dem gegenüberliegenden Oberschenkel aufliegen. Der Rücken bleibt gerade, der Kopf ist in Verlängerung der Wirbelsäule, Blick leicht nach unten. Nun heben wir den Arm seitlich bis in Schulterhöhe an und senken ihn danach langsam wieder ab.

Model: Michael Kruse, Schwerin
Fotos: Buchardt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen