zur Navigation springen

Übungen für Zuhause : Frühlingsfit 4: Beinanziehen seitlich

vom

Der März – unser Fitnessmonat! Mit einfachen Übungen wollen wir uns bzw. Sie fit und gesund für den Frühling machen. Apropos: Sollten Sie gesundheitliche Einschränkungen haben, stellen Sie sich vorm Training dem Arzt vor

svz.de von
erstellt am 13.Mär.2015 | 19:00 Uhr

Ausgangsstellung für diese Bauchmuskel-Übung ist der Liegestütz. Dabei sind die Arme gestreckt unter der Schulter und die Fußspitzen sind aufgestellt (Abb.1).

Aus dieser Position ziehen wir ein Knie seitlich zum jeweiligen Ellenbogen heran (Abb.2)und  führen das Bein anschließend wieder in die Ausgangslage zurück. Achten Sie darauf, dass der Körper während der Ausführung ständig angespannt bleibt, der Rücken nicht durchhängt. Danach wechseln wir das Bein und wiederholen den Ablauf.

Die gesamte Übung (rechts und links) sollte von Anfängern nicht mehr als zehn Mal ruhig und gleichmäßig ausgeführt werden. Fortgeschrittene können sich entsprechend des Trainingsstandes steigern.

Model: Antje Jürß; Beratung: Frank Maaß (Schweriner Personal Trainer)
 

Alle "FIT Clips" findet Ihr in unserem Youtube-Channel:

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen