zur Navigation springen
Fitnesstipps

24. September 2017 | 14:21 Uhr

Fitnesstipps : Fehler 3

vom

HEUTE: Sabine Kreft (Geschäftsleiterin Sieben-Seen-Sportpark Schwerin)

Die hinteren Oberschenkel werden oft gestretcht, indem bei gestreckten Beinen beide Hände vorn auf den Boden gesetzt werden - sträflich! Denn es ist eine Qual für die Wirbelsäule und auch für die Bänder der Kniegelenke. Am besten dehnen Sie, wenn Sie ein Bein vorn aufstellen, die Fußspitze anziehen und den Po herausstrecken. Nun beugen wir uns mit geradem Rücken sanft nach vorn (Hände auf Standbein abgestützt).

Model: Uwe Rachui, Schwerin
Fotos: Dirk Buchardt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen