zur Navigation springen
Fitnesstipps

26. September 2017 | 14:41 Uhr

Fitnesstipps : Butterfly-Gerät im Studio

vom

An der sogenannten Butterfly-Maschine (im Video unten ab Minute 1:10) - der Name kommt von den "flatternden" Armbewegungen - setzen wir uns aufs Polster, auch Schultern fest gegen Lehne. Das Gerät so einstellen, dass die Oberarme beim Fassen der Griffe parallel zum Boden und auf Schulterhöhe gehalten werden (Abb.1). Die Beine sind leicht gespreizt aufgestellt.

Nun drücken wir NUR mit den Unterarmen gegen die Polster der Armhebel und führen diese vor dem Gesicht zusammen (einatmen - Abb.2). Der Oberkörper bleibt dabei am Polster und wird nicht unterstützend mit nach vorn gebracht.

Anschließend bewegen wir die Arme langsam gegen das ziehende Gewicht zurück in die Ausgangsposition, ohne abzusetzen. Dabei atmen wir aus.

Das Ganze wiederholen wir je nach Verfassung etwa 15 bis 25 Mal.

Model: Antje Schröder; Fotos: Dirk Buchardt
Beratung: Frank Maaß (Schweriner Personal Trainer)

Alle "FIT Clips" findet Ihr in unserem Youtube-Channel

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen