Digitale Nachrichten aus Eurer Region : So funktioniert die SVZ News-App

SVZ News Artikelbild Teaser

Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und der Welt: Die SVZ News-App bietet viele Funktionen.

von
28. Juli 2020, 10:39 Uhr

Du hast dich schon einmal geärgert, dass du einen Plus-Artikel auf svz.de oder prignitzer.de nicht lesen konntest? Das ist jetzt vorbei! Mit deinem kostenlosen Zugriff auf all unsere Artikel und unsere App SVZ News wirst du nie wieder vor diesem Problem stehen.

Im Gegenteil: Ab sofort hast du schnellen Zugriff auf alle Top-News und aktuellen Sofortnachrichten. Und wenn du willst, erhältst du die wichtigsten Schlagzeilen als Push-Nachricht sogar auf die Smart- oder Apple Watch – so bist du garantiert einer der ersten, der immer weiß, was in der Gegend so los ist!

 

Und so einfach funktioniert die News-App:

Das Schnellmenü - Zugriff auf Nachrichten von zusammengestellten Regionen und Lieblingsthemen

Schwerin, Parchim und dann Politik? Oder: Rostock, Güstrow und dann Sport? Das Schnellmenü der SVZ News App bietet Zugriff auf von Dir zusammengestellte Regionen und Lieblingsthemen. Und so einfach geht's: Rufe die "Einstellungen" auf, klicke auf "Schnellmenü"  und wähle beliebig Deine gewünschten Themengebiete aus.

einstellungen.jpg
schnellmenue.jpg

Unter "Meine Nachrichten" findest Du dann die aktuellen Meldungen aller ausgewählten Ressorts hintereinander. So stellst Du dir Deinen persönlichen News-Ticker zusammen.

meine_nachrichten.jpg

Push-Nachrichten nach Region oder Ressort individualisieren

Eine Funktion erleichtert Dir den Nachrichtenüberblick. So wirst Du nur bei den Themen benachrichtigt, die Dich wirklich interessieren: Die Push-Benachrichtigungen können in den Einstellungen der App verwaltet und an persönliche Interessen angepasst werden.

Die Aktivierung der "Eilmeldungen" stellt dennoch sicher, dass Du bei brisanten Nachrichten benachrichtigt wirst. So geht`s:

1. Schritt: Schnellmenü auswählen

infographic.jpg
 

2. Schritt: Einstellungen auswählen

infographic (2).jpg
 

3. Schritt: Push-Benachrichtigung auswählen

infographic (3).jpg
 

4. Schritt: Push aktivieren

infographic (4).jpg
 

5. Schritt: Lokale Push-Benachrichtigung aktivieren

infographic (5).jpg
 

6. Schritt: Bestätigen

 

infographic (6).jpg
 

Du hast eine Push-Nachricht verpasst oder ausversehen weggeklickt? Kein Problem!

Klicke auf der Startseite auf die Glocke

infographic (1).jpg
 

Hier findest Du eine Liste, der zuletzt gepushten Themen

IMG_2139.PNG
 

Änderung der Größe der Vorschaubilder

Damit Du einen besseren Überblick über die Themen hast, die Dich in Deiner Region bewegen, werden von nun an standardmäßig die Vorschaubilder der Artikel kleiner dargestellt. Das heißt noch mehr Informationen auf einen Blick!

Natürlich kannst Du auch wieder die bisher gewohnte Ansicht mit großen Vorschaubildern verwenden. Das geht so:

1. Schritt: Schnellmenü auswählen

infographic.jpg
 

2. Schritt: Unter Einstellungen "Bildgröße" auswählen

infographic (7).jpg
 

3. Schritt: Gewünschte Größe auswählen und mit Haken bestätigen

IMG_2140.PNG
 

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Fragen und Antworten rund um die SVZ News-App:

Was bietet die App?
  • Mobiloptimierte Darstellung der Artikel- und Übersichtsseiten

  • Intuitives Bedienkonzept: per Wischgeste durch Themen und Artikel

  • Ihre Region im Fokus

  • Personalisierter Schnellzugriff auf die Themen, die Sie interessieren

  • Ihre Lieblingsthemen unter "Meine Nachrichten" auf einen Blick

  • Gelesen-Markierung der Artikel

  • Push-Benachrichtigungen nach Ihren persönlichen Interessen

  • Alle Einstellungen innerhalb der App

  • Stichwort-Suche

  • Vereinfachtes Teilen der Artikel in sozialen Medien

  • Direktverweis zur SVZ ePaper-App

Kostet die App etwas?

Das Installieren der App ist kostenlos. Der Zugriff auf die Artikel ist jedoch kostenpflichtig.

Neukunden können die App den 1. Monat kostenlos testen, um diese uneingeschränkt kennenlernen zu können. Diesen können Sie hier kostenlos anfordern.

Nach Ablauf des Testmonats wird ein Abo benötigt, das Sie hier abschließen können.

Als bestehender DigitalBasis oder DigitalPremium Abonnent können sich einfach mit Ihren Login-Daten einloggen.

Was sind Push-Nachrichten und wann bekomme ich sie?

Push-Benachrichtigungen informieren Sie über besonders aktuelle und brisante Themen direkt auf Ihrem Smartphone, auch wenn die SVZ News-App nicht geöffnet ist.

Bei dem ersten Start der App wird abgefragt, ob Sie Push-Benachrichtigungen von uns erhalten möchten. In den Einstellungen der App können Sie diese Entscheidung ggf. wieder anpassen. An dieser Stelle haben Sie ebenfalls die Möglichkeit die Push-Benachrichtigungen an Ihre persönlichen Interessen anzupassen.

 

Android

Wie installiere ich die App auf einem Android Smartphone?

Wählen Sie über Ihr Android Smartphone die App „Play Store" aus und suchen dort nach "svz", oder öffnen Sie direkt diesen Link: Google Play Store. Wählen Sie die App "SVZ News" aus und klicken den Button „Installieren". Danach ist die App auf Ihrem Gerät installiert und kann geöffnet werden.

 

Apple

Wie installiere ich die App auf dem iPhone?

Wählen Sie über Ihr iPhone die App „App Store" aus und suchen dort nach "svz" oder öffnen Sie direkt diesen Link auf Ihrem Smartphone: iTunes. Im iTunes Store nur den Button „Laden" wählen und schon installiert sich die SVZ News-App.

 

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert