Märchen : Erzähl doch (k)ein Märchen!

von 15. Dezember 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Foto Christian Dittrich dpa.jpg
1 von 3

Verzauberte Prinzen, hakennasige Hexen, sprechende Tiere. An Weihnachten laufen märchenhafte Geschichten im TV hoch und runter. Zur Freude von Jung und Alt.

Rotkäppchen, Froschkönig und Frau Holle - bestimmt hätten wir diese Geschichten ohne die Brüder Grimm nie kennengelernt. Denn die beiden Grimms entschieden sich vor rund 200 Jahren für einen merkwürdigen Beruf. Sie wurden Märchensammler. Aber wie kam es dazu? Und wer waren diese Grimms? Jacob Grimm wurde am 4. Januar 1785 in Hanau in Hessen geboren. Se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite