zur Navigation springen

Zingst: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

vom

svz.de von
erstellt am 04.Okt.2015 | 17:00 Uhr

Heute gegen 07:55 Uhr, wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Zingst- Rosenberg gemeldet. Nach den bisherigen Erkenntnissen missachtete die 82-jährige Fahrerin eines PKW Audi die von rechts kommende 58-jährige Radfahrerin. In der Folge kam es zu einem Zusammenstoß, wobei die Radfahrerin stürzte. Die Radfahrerin wurde dabei schwerverletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand kein Sachschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen