Zehna: Transporter aufgebrochen und Auto entwendet

svz.de von
20. September 2013, 01:44 Uhr

In der Nacht zu gestern ereigneten sich in der Zehnaer Dorfstraße gleich zwei Diebstähle an Kraftfahrzeugen. In einem Fall wurde ein Kleintransporter aufgebrochen und daraus eine Rüttelmaschine im Wert von mehr als 3000 Euro entwendet. Im zweiten Fall wurde ein blauer VW Passat gleich ganz entwendet. Schaden hier: mehr als 6000 Euro. Das Kriminalkommissariat Güstrow hat die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen. Hinweise zu den Fällen werden unter Telefon 0 38 43/26 60 entgegen genommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen