Zarrentin: Mit 1,02 Promille am Steuer

svz.de von
09. Januar 2017, 16:17 Uhr

Während einer mobilen Verkehrskontrolle am Sonntagmittag  wurde durch Beamte des Reviers Boizenburg im Bereich Zarrentin ein Verkehrsteilnehmer festgestellt, der unter dem Einfluss von Alkohol fuhr. Es konnte ein Wert von 1,02 Promille  gerichtsverwertbar festgestellt werden. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen