Zarrentin: Krad stürzt in Straßengraben

von
20. August 2015, 16:30 Uhr

In einer Linkskurve auf der  Landstraße  04 von Zarrentin in Richtung Schaalmühle kam am Mittwoch gegen 16.20 Uhr ein 74-jähriger Kradfahrer von der Fahrbahn ab. Der Fahrer mit Schweriner Kennzeichen  stürzte daraufhin in den Straßengraben und wurde dabei leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 74-jährigen Verletzten  ins Hagenower Krankenhaus. Beim Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa  6500 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen