Zarrentin: Fahrer flüchtet vom Unfallort

svz.de von
30. März 2014, 17:03 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden  kam es am letzten Donnerstag gegen 8.20 Uhr  in Zarrentin.  Ein Audifahrer fuhr in der Rosenstrasse mit unangemessener Geschwindigkeit und verlor die Gewalt über seinen Pkw. In der weiteren Folge stieß er gegen einen Baum und parkte dann sein Fahrzeug ab. Der Pkw-Fahrer  hielt es nicht für nötig, an der Unfallstelle zu verbleiben und entfernte sich. Jetzt wird wegen unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen